Bella Ciao Magazin #2 (05/2022)

  • Artikelnummer: 1565
6,00 €
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
  • Sofort verfügbar
  • Lieferzeit: 3 - 4 Werktage (Ausland)
Beschreibung

Mit 18 Demoberichten und drei Interviews gibt es wieder einen abwechslungsreichen Ein- und Überblick über die Proteste der vergangenen Monate in Deutschland sowie – neu mit dabei – in Frankreich, Österreich und der Schweiz. Berichte über erfolgreiche Proteste und Aktionen überwiegen. Doch unsere Autor*innen zeichnen auch differenzierte Bilder: Nicht immer können so viele Menschen wie erhofft für den Protest gewonnen werden. Und nicht alle Demonstrationen verlaufen nach Plan. Doch auch das gehört zum Alltag politisch engagierter Menschen. Zusätzlich blicken wir nochmal zurück und berichten über aktuelle Entwicklungen im Bezug auf vergangene Proteste.

Themen:

Pimmelgate Hamburg, Oury Jalloh Gedenkdemo Dessau, EU-Taxonomie Straßburg, Straßenblockaden der Letzten Generation Hamburg, Interview Initiative in Gedenken an Oury Jalloh, Demo gegen das PKK-Verbot Berlin, Zürich Nazifrei, Besetzung Habersaathstraße Berlin, Zwei Jahre Hanau, Interview Mazlum S. Bavli (Betroffener des PKK-Verbotes), Lützerath bleibt, Dresdener Bombengedenken, Gegendemo Querdenken Hamburg, Grenzen töten Innsbruck, 13.12. Hannover, Zehn Jahre NSU Zwickau, Demo gegen den Krieg in der Ukraine Berlin, Interview Feministisches Streikbündnis Wien, Abriss G19 Freiburg, Frauen*kampftag Hannover und NO IMK Stuttgart.

Das könnte dir auch gefallen